Hätte ich nur einen Wunsch frei, würde ich mir nicht wünschen reich zu sein, ich würde mir wünschen dich bei mir zu haben und das für immer.

(Quelle: zwischendamalsundheute, via its-justhurts-thats-all)

Musstest du auch schon mal in einer Menschenmenge deine Tränen unterdrücken, damit niemand fragt was mit dir los ist?

(Quelle: zwischendamalsundheute, via its-justhurts-thats-all)

Ich bin mir ziemlich sicher, dass du dich nicht mehr melden wirst.

sehr sehr sehr sehr sicher

(Quelle: kaputtaberegal, via want-you-so-bxdly)

fuerniemandengutgenug:

Könntest du dich nun bitte mal entscheiden, was du willst? Denn dein ständiges hin und her tut mir weh.

Ich verstehe dein Verhalten mir gegenüber einfach nicht, ich habe keine Ahnung woran ich bei dir bin.

(Quelle: kaputtaberegal, via scarslie)

Unser Kapitel wird nie geschlossen sein. Du kommst immer an irgendeiner Stelle vor.

(via supersadburito)

Und was genau bedeute ich dir?

(Quelle: kaempferohnevisier, via darkbrokenparadise)

Am Anfang schreibt man immer jeden Tag, dann nur noch abundzu und irgendwann dann gar nicht mehr.

(Quelle: fuckedupgirrl, via smoke-a-lot-baby)

Das schlimmste ist, von einer Person verlassen worden sein, für die man ihr eigenes Leben ohne zu zögern gegeben hätte.

(Quelle: onceuponatimealovee, via smokedrinklovedie)

Um so länger man die Trauer für sich behält, um so schwerer wird es sich zu öffnen.

(Quelle: likeajelly, via supersadburito)

Erst wirst du traurig, dann wirst du wütend, dann wirst du arrogant und später irgendwann eiskalt. Und glaub mir, alles ist besser, als eiskalt zu werden, denn es ist, als ob du rein gar nichts mehr fühlst, du fühlst keine Trauer mehr in dir, keine Wut, keinen Hass - du bist einfach müde und fühlst dich taub. Du fühlst dich verdammt allein gelassen in dieser Welt und ohne das du es merkst distanzierst du dich von den Menschen, die du liebst.

(Quelle: zwischendamalsundheute, via xreflectismx)

Ist in Ordnung. Dann lassen wir’s halt bleiben.

(Quelle: eatsomefuckingbrains, via steiniger-weg)

Man fühlt sich schon ein bisschen verarscht, wenn man auf jede Antwort gefühlte 10 Stunden warten muss.

(Quelle: my-escape-from-the-reality, via so--kaputt)

Weißt du, es ist wirklich schlimm für mich, dass du mir nicht mehr schreibst. Ist dir das überhaupt bewusst ?

(Quelle: seelenmuellkippe, via steiniger-weg)